Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der Förderverein St. Marien Plau am See e.V.

 

Der Förderverein St. Marien Plau am See e.V. wurde 2007 gegründet und zählt mittlerweile 240 Mitglieder. 


Oberstes Ziel des Fördervereins ist die Erhaltung der St. Marienkirche Plau am See durch das Einwerben finanzieller Mittel für notwendige Sanierungs- und Rekonstruktionsmaßnahmen. 


Über die finanzielle Unterstützung von Sanierungsarbeiten hinaus setzt der Förderverein seine Mittel auch für die Anschaffung wichtiger Einrichtungsgegenstände der Plauer St. Marienkirche ein, die das Bauwerk in seiner Wirkung nachhaltig akzentuieren und bewahren.


In den Jahren 2008 bis 2016 konnte der Förderverein die Sanierung von Dach und Fassade des Kirchengebäudes, die Erhaltung des Kirchturmes und die Restauration des Chorraums erfolgreich unterstützen.


Das aktuell bedeutsamste Projekt des Fördervereins ist die Sanierung und Restauration des Kirchenschiffs.

Logo Förderverein St. Marien Plau am See e.V.

 

 

Kontakt:

Vorsitz:

 

Harald Kleinert

19395 Plau am See

IBAN: DE 11 1405 2000 1301 0129 51
BIC: NOLADE21LWL